Kompetenzen > SoftwareentwicklungPICA Apps

English

PICA steht seit 1994 für (mobile) Business-Lösungen, die umfangreiche Funktionalität bei optimaler Benutzeroberfläche garantieren. Wir sind Spezialisten für die Verbindung von coolem Design mit intuitiver Bedienung - auch bei komplexen Anwendungen (z. B. im Außendienst).

Apps sind moderne, mobile und professionelle Anwendungen und werden sowohl für Smartphones als auch Tablets angeboten. Aufgrund der unterschiedlichen Gerätegrößen müssen sie für die jeweilige Plattform optimiert werden, um eine flüssige und intuitive Bedienung zu erlauben.

PICA MeetingPlaceEin aktuelles Beispiel für unsere Apps ist der PICA MeetingPlace, der Brainstorming und Ideenentwicklung in Meetings über einen Microsoft Surface Hub auf eine neue Ebene bringt.

Wir haben ihn in zwei Versionen entwickelt:

  • Die Basis-Version für das lokale Arbeiten, die Sie im Microsoft Store kaufen können.

  • Die Enterprise-Version für vernetztes Arbeiten, die Sie über PICA mieten können. Anfragen richten Sie bitte an apps@pica.de oder sales@pica.de.
  • PICA MeetingPlace auf einem Microsoft Surface Hub unterstützt Sie beim Brainstorming in Meetings. Klassisch werden Ideen auf Flipcharts entworfen, auf Karteikarten gesammelt und auf Pin-Wänden zu Gruppen zusammengefasst und bewertet, die Wände abschließend fotografiert und später zeitaufwändig ausgewertet.

    Die digitale Repräsentation auf einem Surface Hub erleichtert dies erheblich, da der aktuelle Stand jederzeit gespeichert und später wieder aufgerufen werden kann. Die aktuelle Gruppierung, Kategorisierung und Priorisierung von Ideen kann als Zusammenfassung im Word- oder RTF-Format gespeichert und so einfach weiterbearbeitet werden.

    In der Enterprise-Version werden die Ergebnisse online auf einem Azure-Server gespeichert und können dort einfach vorbereitet, verwaltet, wiederverwendet und geteilt werden. Die zentrale Speicherung und Verwaltung ermöglicht es, dass sich mehrere Geräte mit einem Meeting verbinden können.
    Folgende Szenarien sind möglich:

    • mehrere Surface Hubs, um ein gemeinsames Meeting an unterschiedlichen Standorten durchzuführen oder Inhalte zur Weiterbearbeitung an verschiedene Teams zu verteilen und deren Ergebnisse wieder zu integrieren,
    • ein Hub und mehrere PCs/Tablets, um ein Meeting remote mitverfolgen zu können und die Inhalte zur Weiterbearbeitung an verschiedene Teams zu verteilen und deren Ergebnisse wieder zu integrieren,
    • ein Hub und mehrere PCs/Tablets/Smartphones, um individuell Beiträge (Karten, Bewertungen) zu erstellen und an das Meeting zu übertragen.


    Und welche App brauchen Sie?

    Gerne diskutieren wir Ihre individuellen Anforderungen und erstellen Ihnen einen Vorschlag für Ihre Lösung.