Kompetenzen > SoftwareentwicklungCase Study: BMW ELOS Mobil

Mobiler Service bei BMW

Ausgangssituation

BMW räumt dem eigenen Anspruch an Zuverlässigkeit und Qualität seiner Fahrzeuge auch im Service höchste Priorität ein. Eine kompetente und kurzfristig reaktionsfähige Serviceflotte zur Behebung von Fahrzeugproblemen überall auf Europas Straßen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für BMW.
Die Steuerung dieser BMW Serviceflotte in Deutschland und Österreich ist seit dem Jahr 2000 in ELOS Mobil realisiert. PICA unterstützt die BMW AG von Anfang an bei der Konzeption, Entwicklung, Bereitstellung und kontinuierlichen Weiterentwicklung der technologischen Basis für die reibungslose Steuerung aller Flottenfahrzeuge durch die Einsatzzentrale in München.

PICA Lösung

BMW ELOS Mobil realisiert die Steuerung von ca. 150 Servicemobilen in Deutschland und Österreich mit folgenden Funktionen:

  • Nach Kundenanruf (inkl. Teleservice-Übermittlung) wird das nächst-gelegene verfügbare Servicemobil geortet und erhält einen elektronischen Auftrag. Dies basiert auf einer kontinuierlichen Positionsübermittlung des Servicemobils zur Leitzentrale.
  • Es werden alle mobilen Arbeitsschritte wie Anruf, Berechnung von Anfahrtsstrecke und Dauer, Erfassung der Dienstleistung und eingebauter Ersatzteile, Erstellung und Ausdruck der Rechnung und Abschluss des Auftrags unterstützt.
  • Updates der länderspezifischen Kataloge (Arbeitsleistungen, Teile, Arbeitstexte, etc.) werden über die Funkverbindung ausgerollt.
  • Eine lokale Stammdatenverwaltung für den Servicepartner ist integriert.

PICA Leistungen:

  • Konzeption und Realisierung der mobilen Softwarekomponente (aktuell als Windows 8.1-App) inklusive der Anbindung von Peripherie (Drucker, KeyReader, etc.).
  • Konzeption und Realisierung der Middleware KOM-PC als Informationsdrehscheibe zwischen mobilem Client und ELOS-Leitzentrale.
  • Betrieb von Middleware und Windows 8.1-App inklusive remote Updates über Windows Intune.
  • Programmierung und Monitoring der E-Boxen (WLAN-Hotspot und Router zu Drucker und KeyReader, GPS-Empfänger, Streckenberechnung).
  • Deployment und Support der Lösung.

Nutzen von ELOS Mobil

  • ELOS Mobil macht die Arbeitsabläufe des BMW Mobilen Service transparent und ermöglicht eine moderne Qualitätssicherung und maximale Effizienz.
  • Durch die Nutzung aktueller Technologien wie Übertragung der Kundentelefon-nummer und der Position des Pannenfahrzeugs aus der App an das Navigationssysytem des Servicemobils (Send-To-Car) und die Abwicklung der Kommunikation auch über die WLAN-Router des Servicepartners werden Planung und Durchführung des Service erheblich erleichtert.
  • Die Abwicklung am Pannenfahrzeug wird deutlich beschleunigt, da die Ergebnisse der Problemanalyse und die notwendigen Serviceleistungen direkt am Kundenfahrzeug erfasst und an die BMW AG übertragen werden.
  • Die Einsatzoptimierung durch Übermittlung aller für den Problemfall not-wendigen Informationen vor der Anfahrt ermöglicht Kosten¬einsparungen und garantiert gleichzeitig eine hohe Kundenzufriedenheit.